Statussymbole ändern sich. Früher standen Größe und Preis des Besitzes im Vordergrund. Heute zählen für die meisten von uns ganz andere Werte: Unabhängigkeit und Nachhaltigkeit zum Beispiel.

Unsere Energielösungen und die Kraft der Sonne kommen diesen Werten ein gutes Stück näher.

Eine Solaranlage, kombiniert mit effizienten Speichermöglichkeiten, einer Wärmepumpe und klimafreundlicher Mobilität – das sind die Statussymbole unserer Zeit!

Und der Clou dabei ist die intelligente Verknüpfung aller Komponenten.

energiewende-freiburg_web

Die neue Werbekampagne ist in der Freiburger Innenstadt auf City-Lights zu sehen.

Das ist die Botschaft, die hinter der neuen Werbekampagne der Energiedienst-Gruppe steht. Was ist anders als bei bisherigen Werbekampagnen?

Zum ersten Mal werden die Schweizer Tochterunternehmen in eine Kampagne eingebunden.

Erstmals gilt eine Kampagne nicht nur für „NaturEnergie von Energiedienst“, sondern auch für die beiden Töchter EnAlpin und TRITEC.

Alle drei Unternehmen nutzen die gleichen Motive mit einem leicht auf den Schweizer Markt angepassten Text.
Die unterschiedlichen Logos der Unternehmen zeigen die Absender.

energiewende_enalpin_web

Im Wallis wirbt die EnAlpin für die neue Produktreihe…

energiewende_tritec_web

…und im Schweizer Mittelland die TRITEC AG.

Die Kampagne ziert seit Anfang Oktober Plakatwände, City-Lights sowie Print- und Online-Anzeigen in Südbaden und in der Schweiz im Mittelland.
Der Spot ist in vielen regionalen Kinos zu sehen.

Ein weiteres Highlight folgt Anfang nächsten Jahres. Aber das wollen wir noch nicht verraten …

 

Infos zu unserer neuen Produktreihe my-e-nergy

Blogbeiträge per E-Mail

Sie interessiern sich für Themen rund um regenerative Energie? Gern senden wir Ihnen neue Beiträge im Energiedienst Blog per E-Mail. Selbstverständlich ist das kostenlos und unverbindlich. Ihre Daten werden zu keinem anderen Zweck verwendet. Den Newsletter können Sie jederzeit wieder abbestellen, wenn Sie es sich anders überlegen sollten.

Ich möchte Blogbeiträge per E-Mail abonnieren und habe die Datenschutzhinweise (Abschnitt "Newsletter") gelesen. Den Newsletter kann ich jederzeit wieder abbestellen, entweder direkt im Newsletter oder per Brief, Telefon, Fax oder E-Mail.

 

Erhalten Sie neue Blogbeiträge per E-Mail! Hier geht es zum Bestellformular.